Freitag: Letzte Einzelentscheidungen

Noch einmal ging es ins Stadion zu Endläufen. 800 m und 200 m – das war das Programm:
Über 800 m W50 trat Ella Tendler vom LAV Halensia an. Sehr beherzt ging sie das Rennen an und landete am Ende in 2:38,17 min auf dem Fünften Platz. Wenig später trat Annett Fischer (SV Halle) in der W35 an. Vor dem Massenstart hatte sie ordentlich Respekt, so dass sie ziemlich schnell anging. Am Ende reichte deshalb die Kraft nicht mehr um mitzuhalten. In 2:31,79 min landete sie auf PLatz 9.

Nachmittags stand Gabriele Reppe vom USV im 200 m Finale. In 31,29 s wurde sie siebte.

Am Freitag wurden auch die Staffeln besetzt. Gabriele Reppe wird am Samstag sowohl über 4×100 wie auch über 4×400 m starten. Annett Fischer ist für die 4×400 m W35 gesetzt.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • LinkedIn
  • Netvibes
  • RSS